Emil Nolde: Mein Garten voller Blumen / My Garden full of Flowers

Amazon.de Price: 15,90  (Preis vom 05/05/2020 02:18 PST- Details)

Beschreibung

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Emil Nolde 1867 1956, ist einer der Hauptvertreter des deutschen Expressionismus und gilt als der große Aquarellist in der Kunst des 20. Jahrhunderts. Unter dem Einfluss der neoimpressionistischen Malerei entfernte er sich vom romantischen Naturalismus und fand in der Farbe sein eigentliches Ausdrucksmittel. Kurze Zeit gehörte er der Künstlergemeinschaft Brücke und der Berliner Secession an. Im Dritten Reich wurde Nolde als entarteter Künstler geächtet und 1941 mit einem Malverbot belegt. In dieser Zeit entstand die immense Folge seiner Ungemalten Bilder , über 1300 kleinformatige Aquarelle, als ein Höhepunkt in Noldes Alterswerk.

Manfred Reuther *1944. Studium an der Kunstakademie Düsseldorf sowie an den Universitäten Marburg und Tübingen. Promotion über das Frühwerk Emil Noldes. Lehrtätigkeit als Kunsterzieher, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Nolde Stiftung Seebüll, seit 1992 deren Direktor. Veröffentlichungen über das Leben und Werk des Malers Emil Nolde, den deutschen Expressionismus und zeitgenössische Kunst.