Die Faulbär-Strategie zur Million: Wie Du mit Indexfonds und ETFs (auch als Anfänger) intelligent und erfolgreich investieren kannst und ganz nebenbei Deinen Bankberater überflüssig machst

Amazon.de Price: 12,90  (Preis vom 05/05/2020 04:12 PST- Details)

Beschreibung

Klappentext

Im Hinblick auf Geld ähneln die meisten von uns eher Faulbären als Leoparden. Statt Tag für Tag auf der aktiven und anstrengenden Jagd zu sein, liegen – metaphorisch gesehen – die meisten von uns auf der faulen Haut und kümmern sich wenig bis gar nicht um Geldfragen. Diffizil deshalb wirkt die Aussicht, sich nebenher und ohne große Mühen ein Vermögen aufzubauen, so utopisch, dass sie in der breiten Gesellschaft kaum diskutiert und allerdings von ganz wenigen – in der Regel den finanziell Freien – angegangen und umgesetzt wird.

Ganz zur Freude des Staates.

Dieser will letztlich unterbinden, dass eine ganze Generation mit 45 in Frührente geht. Ein Szenario, in dem überraschend die Hamster für das Hamsterrad knapp werden. Das Hamsterrad, oder alias die Tretmühle, ist der finanzielle Zwang, Tag für Tag für die Träume jemand Anderes zu sich abrackern, um mit 65 schlussendlich von einer immer geringer werdenden Rente den Lebensabend zu arrangieren. Eine bittere Wahrheit, die zugleich meine zündende Motivation für dieses Buch war.

Dieses Buch ist für alle Faulbären da draußen, die davon träumen, sich unter einer Palme im Liegestuhl zurückzulehnen und auf dem iPad den immer schneller wachsenden Kontostand zu betrachten. Für alle Personen, die den Traum von der Frührente oder einem passiven Nebeneinkommen noch nicht aufgegeben haben – und aber ohne dafür selbst mehr sich abrackern zu müssen!