Der Aktien- und Börsenführerschein: Aktien statt Sparbuch – die Lizenz zum Geldanlegen

Amazon.de Price: 26,99  (Preis vom 05/05/2020 04:10 PST- Details)

Beschreibung

Pressestimmen

»Frau Beate Sander ist seit Jahrzehnten eine unermüdliche Vorkämpferin für die Aktienanlage. Nur 7 Prozent der Deutschen besitzen Aktien. Damit werden Milliarden Euro an Vermögensaufbau und Altersvorsorge verpasst. Der von mir gemanagte FMM-Fonds hat als erster in Deutschland zugelassener Vermögensverwalter-Fonds in 28 Jahren seinen Wert verzehnfacht, was wohl kaum mit einer Immobilie möglich gewesen wäre. Die Autorin vermittelt in gut verständlicher Form spannend und informativ das dringend notwendige Wissen zur Aktienanlage. Angesichts kaum noch vorhandener Chancen, mit festverzinslichen Papieren Vermögen zu bilden, werden gute Börsenbücher immer wichtiger.«
Dr. Jens Ehrhardt, Vorstandsvorsitzender DJE Kapital AG Pullach

»Eine hervorragende Möglichkeit, sich das nötige Wissen rund um die Aktie zu verschaffen, bietet das Buch von Beate Sander. In leicht verständlicher, konzentrierter Form vermittelt sie das Einmaleins der Aktienanlage. Von Informationen rund um die Aktie über die richtige Anlagestrategie bis hin zum Thema weltweite Aktienauswahl macht die Autorin den Leser Schritt für Schritt mit dem Börsenuniversum vertraut. Lesen Sie das Buch, und wagen Sie den Ausflug in die neue, spannende Welt der Aktienanlage!«
Dr. Franz-Josef Leven, Deutsches Aktieninstitut

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Beate Sander ist durch ihre langjährige Erfahrung im deutschsprachigen Raum als Kommentatorin, Moderatorin und Interviewpartnerin gefragt. Mag die Materie noch so kompliziert sein, Beate Sanders Markenzeichen ist es, spannend, anschaulich, leichtverständlich und praxisbezogen zu schreiben und zu sprechen. Für »bild.de« schreibt sie regelmäßig eine vielbeachtete Kolumne.